Hundetraining

Der am besten erzogene Hund ist nichts wert, wenn er sich nicht mit anderen Hunden versteht und / oder Angst vor Menschen und seiner Umwelt hat!

 

Der Druck der Gesellschaft über schlecht erzogene und schlecht sozialisierte Hunde wird jedoch immer größer, und die meisten Menschen versuchen durch totale Unterordnung und Kontrolle, ihre Hunde zu perfekten Begleitern zu machen.

 

Jahrelang war das Auskämpfen um die sogenannte Rangordnung das non plus ultra der Erziehung. Menschen verbrachten mehr Zeit damit, darüber nachzudenken was man darf oder nicht darf, anstelle einfach menschlich zu bleiben.

 

Schöne Aussichten für Hunde wurde gegründet, um noch mehr Hunden mit ihren Menschen die Gelegenheit zu geben, umzudenken. Denn Lernen kann und soll Spaß machen, und das geht nur, wenn weder psychischer noch physischer Druck ausgeübt wird.

 

Strafen zeigen nicht, wie etwas richtig gemacht werden soll, sie stoppen höchstens für einen Augenblick das unerwünschte Tun bis zum nächsten Mal.

 

Und nur weil man manchmal nicht mehr weiter weiß, Dinge nicht versteht oder Signale übersehen hat, rechtfertigt es meiner Meinung nach nicht, Hunde mit Leinenruck, Halti, Würgehalsbändern, Reizstromgeräten, Klapperbüchsen, Spritzpistolen und Gebrüll zu traktieren.

David Mech - Rangordnung
artikel_david_mech.pdf
PDF-Dokument [58.6 KB]

 

 

Erlernen Sie wieder einen natürlichen Umgang mit Hunden, indem durch Ruhe und Körpersprache Kommandos kaum noch nötig sein werden. Denn der Alltag mit Ihrem Hund sollte Ihnen Kraft geben und Spaß machen!

 

Sichere Bindung, klare und freundliche Kommunikation und Training sind die Schlüssel zum Erfolg!

 

Tipps zur Silvesternacht...

Stephanie Küster

Robert-Bosch-Str. 8

 72124 Pliezhausen

 

Telefon 07127 23 77 20

Mobil    0172 512 28 03

Nadine Brinkhoff

Mobil 0152 56 47 81 41

Zulassung vom

Veterinäramt Reutlingen/ Esslingen für die Hundetrainererlaubnis nach

§11 Abs. 1 Nr. 8 f des Tierschutzgesetzes

Fotos & Gedanken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schöne Aussichten für Hunde (November 2017)